Typ Spannbettlaken
Material
Breite Spannbettlaken
Länge Spannbettlaken
Marke
Serie
Winkelhöhe
Wasserdicht
Preis
Lieferzeit
Rabatt

Matratzenschoner



Der Zweck eines Matratzenschoners besteht darin, die Körperflüssigkeiten aufzunehmen, die Sie im Schlaf verlieren. Nachts verliert der Körper etwa einen halben Liter Wasser. Ein Molton wird direkt um Ihre Matratze gelegt und schützt die Matratze. Die Molton-Matratzenschoner bestehen aus aufgerauter Baumwolle und haben einzigartige Eigenschaften hinsichtlich Festigkeit, Haltbarkeit und Saugfähigkeit. Ein normales Spannbetttuch wird in der Regel über dem Matratzenschoner angebracht, was den Schlafkomfort deutlich verbessert.

Matratzenschutz

Matratzenschoner unterscheiden sich von Moltonen dadurch, dass sie die Matratze vollständig umschließen. Ein Matratzenschoner ist genau wie ein Molton nur dazu gedacht, Ihre Matratze zu schützen. Über dem Matratzenschoner muss ein Spannbetttuch verwendet werden.

Wasserdichte Matratzenschoner

Im Sortiment der Matratzenschoner finden Sie neben normalen Matratzenschonern auch wasserdichte Matratzenschoner. Diese sind ideal, wenn Sie im Schlaf übermäßig schwitzen oder wenn Ihr Kind noch inkontinent ist. Diese Matratzenschoner sind etwas teurer, gewährleisten jedoch die Erhaltung und Hygiene Ihrer Matratze. Ein wasserdichter Matratzenschoner wird auch als wasserdichter Molton bezeichnet.

Molton

Eine Art Matratzenschoner ist ein Molton. Ein Matratzenschoner sollte zum Schutz immer um die Matratze gelegt werden, ein Molton ist aus einem bestimmten Material, aus dem der Matratzenschoner hergestellt ist. Fast alle Matratzenschoner bei Spannbettlakenexperte sind auch Moltons. Für diese Moltons gibt es auch wasserdichte Modelle. Spannbettlakenexperte hat eine sehr große Auswahl an Matratzengrößen und Matratzentypen!

Wasserdichte Moltons

Wenn ein Matratzenschoner wasserdicht ist, hilft dies hervorragend gegen überdurchschnittliches Schwitzen und Inkontinenz. Ein solcher Matratzenschoner wird auch als wasserdichter Molton bezeichnet. Der wasserdichte Molton soll nur die Matratze schützen, Sie benötigen daher zusätzlich ein normales Spannbettlaken.